Teaser Image

ITALIEN UND SÜDTIROL - ZWEI KULTUREN, EIN ERFOLGSMODELL


Veranstaltung in der BMW Welt am 13. Mai 2013

Die aktuelle politische und wirtschaftliche Situation Italiens und die Rolle Südtirols als Wirtschaftsstandort Nummer eins in Italien waren die Themen dieses Abends.

 

Antje Pieper, Leiterin des ZDF-Studios in Rom, sprach zum Thema: 

 

"Quo vadis, Italien? Europas viertgrößte Volkswirtschaft im Umbruch"

 

 Ulrich Stofner, Direktor Business Location Südtirol, sprach zum Thema:

 

"Zwei Kulturen, ein Erfolgsmodell: Südtirol als Sprungbrett in den italienischen Markt"

 

 

Die Veranstaltung wurde ermöglicht durch die freundliche Unterstützung der Firma Frener & Reifer GmbH, Brixen, die die Bauteilfassaden der BMW-Welt, die BMW Tiras Brücke und die Produktionsmeile geplant, gefertigt und montiert hat. Michael Purzer, Head of Marketing & Sales, Frener & Reifer GmbH, sprach über Spitzenqualität und Innovationen aus Südtirol.

 

Datum: 13.05.2013

 

Ort: BMW-Welt

Olympiapark 1

80809 München

 

Verlauf:

 

18.00 Uhr: Get-together

18:30 Uhr: Vortrag

20.00 Uhr: Empfang und Imbiss

 

 

 

zur Bildgalerie
Biografie_APieper
Biografie_UStofner

 

zurück